Wohnungsbrand - Person in Gebäude

Brandeinsatz > Wohngebäude
Brandeinsatz
Zugriffe 1845
Einsatzort Details

Feldberg, Kohlstädt
Datum 23.01.2024
Alarmierungszeit 16:21 Uhr
Einsatzbeginn: 16:26 Uhr
Einsatzende 22:00 Uhr
Einsatzdauer 5 Std. 39 Min.
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 50
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Löschgruppe Oesterholz
Löschgruppe Kohlstädt
Feuerwehr Bad-Lippspringe
Rettungsdienst
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   SLG ELW 1-1  SLG 0 KdoW  SLG 1 HLF 20  SLG 1 LF 20 KatS  SLG 1 TLF3000  SLG 1 GW-L  SLG 2 HLF 20  SLG 2 MTF  SLG 3 HLF 20  SLG 3 MTF  LPS GM 32  SLG 1 RTW  LPS 1 RTW  und weitere...
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Am Dienstagnachmittag wurde die komplette Feuerwehr Schlangen nach Kohlstädt in die Straße "Feldberg" alarmiert.

    Aufmerksame Nachbarn hatten Rauch der aus dem eigentlich leer stehenden Gebäude drang der Leitstelle (112) gemeldet.

     

    Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde das Alarmstichwort sofort erhöht, da eine Wohnung im Erdgeschoss im Vollbrand stand und das Feuer auf das Obergeschoss und den Dachstuhl überzugreifen drohte.

    Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich drei Personen im Gebäude die durch die ersten Einsatzkräfte ins freie gebracht und medizinisch versorgt werden konnten. Ersten Erkenntnissen nach unverletzt.

    Mehrere Trupps unter Atemschutz bekämpften das Feuer und konnten so eine weitere Ausbreitung verhindern. Während dieser Maßnahmen wurde das Gebäude weiter von innen und außen abgesucht um auszuschließen, dass sich darin noch weitere Personen befinden.

    Hierzu wurde auch die Drohnenstaffel der Feuerwehr Detmold hinzugezogen.

    Weiterhin war auch der Gelenkmast und weitere Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Bad Lippspringe vor Ort, sowie Einheiten vom Feuerwehr Ausbildungszentrum in Lemgo, Rettungskräfte aus Horn-Bad Meinberg, Paderborn und Bad Lippspringe, der Kreisbrandmeister der Feuerwehr Lippe sowie die Polizei mit mehreren Einheiten.

    Die Feuerwehr möchte sich auch ganz herzlich bei den Anwohnern bedanken die uns mit Kaffee und Essen versorgten.

     

    Der Einsatz endete für die Feuerwehr Schlangen gegen 22 Uhr.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    
    NEWSLETTER ABONNIEREN
    Joomla Extensions powered by Joobi

    Einsätze

    

    Unwetter

    Wetterwarnung für Kreis Lippe :
    Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
    0 Warnung(en) aktiv
    Quelle: Deutsche Wetterdienst
    Letzte Aktualisierung 26/02/2024 - 22:31 Uhr
    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.