Verkehrsunfall, 2 PKW

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
techn. Hilfeleistung
Zugriffe 428
Einsatzort Details

Schützenstraße, Schlangen
Datum 10.09.2022
Alarmierungszeit 13:50 Uhr
Einsatzbeginn: 13:54 Uhr
Einsatzende 14:34 Uhr
Einsatzdauer 44 Min.
Alarmierungsart DME
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Rettungsdienst
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   SLG ELW 1-1  SLG 0 KdoW  SLG 1 HLF 20
      techn. Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Am frühen Samstagnachmittag wurde der Löschzug Schlangen erneut alarmiert.

      Diesmal kam es in der Schützenstraße in Schlangen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

      Zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei rückten die Einsatzkräfte dort hin aus. Glücklicherweise fand zu diesem Zeitpunkt der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr Schlangen statt, sodass viele Einsatzkräfte schon im Gerätehaus waren und so schneller ausrücken konnten.

       

      Vor Ort konnten die Einsatzkräfte feststellen, dass keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt waren und schnell durch den Rettungsdienst betreut werden konnten.

      Die Feuerwehr nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf und reinigte die Straße.

      Während der gesamten Einsatzdauer war die Schützenstraße komplett gesperrt.

      Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

      Kurze Zeit später wurden einige von Ihnen gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Schlangen, im Rahmen des Berufsfeuerwehrtages, zu einem Übungs-Einsatz nach Oesterholz alarmiert. Dort galt es ein Feuer in der Grundschule zu löschen und vermisste Personen zu finden.

       
      
      NEWSLETTER ABONNIEREN
      Joomla Extensions powered by Joobi

      Einsätze

      

      Unwetter

      Wetterwarnung für Kreis Lippe :
      Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
      0 Warnung(en) aktiv
      Quelle: Deutsche Wetterdienst
      Letzte Aktualisierung 04/10/2022 - 18:15 Uhr
      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.