Ölspur auf der B1 nach Motorschaden

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
techn. Hilfeleistung
Zugriffe 719
Einsatzort Details

B1, Ausfahrt Kohlstädt -> Horn-Bad Meinberg
Datum 22.02.2021
Alarmierungszeit 14:01 Uhr
Einsatzbeginn: 14:09 Uhr
Einsatzende 17:25 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 24 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter BI Thomas Nagel
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Löschgruppe Kohlstädt
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   SLG 0 KdoW  SLG 1 ELW 1  SLG 1 HLF 20  SLG 1 LF 20 KatS  SLG 1 GW-L  SLG 3 HLF 20  SLG 3 MTF
    techn. Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Am frühen Nachmittag wurde die Löschgruppe Kohlstädt zu einer Ölspur auf die B1 in Fahrtrichtung Horn-Bad Meinberg alarmiert.

    Aufgrund der umfangreichen Einsatzlage wurde der Löschzug Schlangen wenig später mit alarmiert.

     

    Vor Ort eingetroffen wurde die B1 in Fahrtrichtung Horn-Bad Meinberg vorerst komplett gesperrt um die Einsatzstelle zu erkunden.

    Die Ölspur erstreckte sich ab der Auffahrt Kohlstädt bis kurz vor den Parkplatz Schüsselgrund. Dort stand auch noch der liegen gebliebene LKW auf der rechten Fahrspur.
    Diese wurde als allererstes mithilfe eines zweiten LKWs abgeschleppt und von der Straße gebracht. In Absprache mit der Polizei wurde dann die linke Fahrspur wieder freigegeben und die Ölspur die sich auf der rechten Fahrspur befand abgestreut.

    Dazu wurden die Einsatzkräfte durch ein Fahrzeug der Straßen.NRW unterstützt. Nach ca. 2 Stunden wurde die B1 wieder freigegeben. Die Geschwindigkeit ist aber vorerst auf 50 Km/h begrenzt.

     
    
    NEWSLETTER ABONNIEREN
    Joomla Extensions powered by Joobi

    Einsätze

    

    Unwetter

    Wetterwarnung für Kreis Lippe :
    Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
    0 Warnung(en) aktiv
    Quelle: Deutsche Wetterdienst
    Letzte Aktualisierung 17/04/2021 - 17:13 Uhr
    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.