Schuppenbrand, verm. Person im Gebäude

Brandeinsatz > Garagenbrand
Brandeinsatz
Zugriffe 1185
Einsatzort Details

Bergstraße, Kohlstädt
Datum 27.09.2018
Alarmierungszeit 21:51 Uhr
Einsatzbeginn: 21:56 Uhr
Einsatzende 23:18 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 27 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter GBI Ralf Heuwinkel
Mannschaftsstärke 34
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Löschgruppe Kohlstädt
Feuerwehr Bad-Lippspringe
Rettungsdienst
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   SLG 0 KdoW  SLG 1 ELW 1  SLG 1 HLF 20  SLG 1 TLF 3000  SLG 1 LF  SLG 3 HLF 20  SLG 3 MTF  LPS GM 32  PAD 2 RTW 1  PAD 3 NEF 1
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Anwohner sahen einen Feuerschein im Wald, nahe des Funkturmes Roteberg. Dies meldeten sie der Leitstelle in Lemgo (112), woraufhin diese die Löschgruppe Kohlstädt, sowie den Löschzug Schlangen alarmierte.

    Weitere Anrufer gaben Auskunft, dass ein Schuppen in Brand stehe und sich vermutlich noch Personen in dem Gebäude befinden.

    Daraufhin erhöhte die Leitstelle das Alarmstichwort auf "Feuer 3". Dies hat zur Folge, dass weitere Einsatzkräfte des Löschzugs Schlangen, sowie der Gelenkmast der Feuerwehr Bad Lippspringe und der Rettungsdienst nachalarmiert werden.

    Durch das unwegsame Gelände stellte sich die Erkundung als besonders schwierig dar. Anwohner halfen durch ihre Ortskenntnis eine geeignete Zufahrt zu dem Brandobjekt zu finden, diese war allerdings nur für sehr geländegängige Fahrzeuge befahrbar. Ebenso war die Löschwasserversorgung durch die topographischen Gegebenheiten sehr anspruchsvoll.

    Der Gelenkmast aus Bad Lippspringe konnte die Anfahrt abbrechen, da es keine Einsatzmöglichkeit für diesen gab.

    Das Feuer selbst konnte letztendlich schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der Schuppen stand in Vollbrand und das Feuer hatte sich auf die umliegende Vegetation ausgebreitet.

    In dem Gebäude wurden keine Personen gefunden, somit konnte auch der Rettungsdienst von der Einsatzstelle abrücken.

    Die Nachlöscharbeiten dauerten noch einige Zeit an, bis alle Glutnester restlos abgelöscht waren.

     

    Suche

    Einsätze

    

    Unwetter

    Wetterwarnung für Kreis Lippe :
    Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
    0 Warnung(en) aktiv
    Quelle: Deutsche Wetterdienst
    Letzte Aktualisierung 20/10/2018 - 13:03 Uhr

    Wer ist online

    Aktuell sind 135 Gäste und keine Mitglieder online

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok